Gelöst: Diese Seite kann nicht angezeigt werden

Viele Benutzer haben berichtet, dass sie bei der Verwendung des Internet Explorers auf Windows-Computern einen Fehler haben: Diese Seite kann nicht angezeigt werden. Wenn Sie das gleiche Problem haben, machen Sie sich keine Sorgen. Es handelt sich um einen häufigen Fehler, den Sie beheben können.

Die Fehlermeldung „Diese Seite kann nicht angezeigt werden“ tritt auf, wenn Sie versuchen, im Internet Explorer auf eine Website zuzugreifen. Die Popup-Fehlermeldung gibt keinen Hinweis auf den Grund für diesen Fehler. Aber die mögliche Ursache kann ein Verbindungsproblem oder eine falsche Einstellung in Ihrem Browser sein. Machen Sie sich keine Sorgen. Wir helfen Ihnen, Ihren Fehler zu beheben.

Versuchen Sie diese Lösungen:

Hier sind die Lösungen, die Sie ausprobieren können. Sie müssen nicht alle ausprobieren; arbeiten Sie sich einfach in der Liste nach unten, bis alles wieder funktioniert.

Lösung 1: Deaktivieren Sie den geschützten Modus

Der verstärkte geschützte Modus hilft, Ihr Browsing vor Viren und Malware im Internet Explorer zu schützen. Aber manchmal verhindert diese Funktion, dass Sie eine Website öffnen können, die mit dem geschützten Modus nicht kompatibel ist. Daher können Sie diese Funktion deaktivieren, um das Problem zu beheben.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Öffnen Sie den Internet Explorer auf Ihrem Computer.
Klicken Sie oben rechts auf das Symbol Einstellungen und dann auf Internetoptionen.

Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Geschützten Modus aktivieren, und klicken Sie auf OK.

Klicken Sie auf OK, um zu bestätigen, dass Sie eine Warnung erhalten haben.

Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

Starten Sie Ihren Browser neu und öffnen Sie die Website, um zu sehen, ob sie funktioniert.

Hinweis: Denken Sie daran, den erweiterten geschützten Modus später wieder zu aktivieren.

Wenn diese Lösung bei Ihnen nicht funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt noch etwas anderes zu versuchen.

Lösung 2: Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen

Manchmal können die falschen Einstellungen Ihres Internet Explorers die Meldung „Diese Seite kann nicht angezeigt werden“ verursachen. Daher kann das Zurücksetzen Ihrer IE-Einstellungen das Problem lösen.

So müssen Sie vorgehen:

Öffnen Sie den Internet Explorer auf Ihrem Computer.
Klicken Sie oben rechts auf das Symbol Einstellungen und dann auf Internetoptionen.

Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und dann auf Zurücksetzen unter Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen.

Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben Persönliche Einstellungen löschen, und klicken Sie zur Bestätigung erneut auf Zurücksetzen.

Klicken Sie dann auf Schließen, um Ihre Änderungen zu speichern.

Besuchen Sie die Website, die den Fehler verursacht hat, und sehen Sie nach, ob das Problem behoben wurde.

Lösung 3: Überprüfen Sie Ihre Firewall-Einstellungen

Es ist wahrscheinlich, dass Ihre Windows-Firewall die Verbindung zur Website blockiert, so dass Sie die Fehlermeldung Seite kann nicht angezeigt werden sehen. Versuchen Sie, die Windows-Firewall auf Ihrem Computer zu deaktivieren, um zu sehen, ob dies funktioniert.

Öffnen Sie die Systemsteuerung auf Ihrem Computer.
Klicken Sie auf Windows-Firewall.

Klicken Sie auf Windows-Firewall ein- oder ausschalten.

Wählen Sie Windows-Firewall ausschalten (nicht empfohlen) unter Domänennetzwerkeinstellungen, Private Netzwerkeinstellungen und Öffentliche Netzwerkeinstellungen.

Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.
Öffnen Sie Ihren Browser und rufen Sie die Website auf, um zu sehen, ob sie funktioniert.
Hinweis: Bitte schalten Sie die Windows-Firewall später wieder ein.